Wir sind NÖs größtes Great Lengths Studio und Premium Partner

Der Traum von langem und dichtem Haar! Sie lieben das Gefühl, wenn sich langes, dichtes Haar glänzend über Ihre Schultern ergießt? Sie genießen den Blick der Anderen, wenn Sie Ihr füllig-schwingedes Haar bewundern und beneiden?  Worauf noch warten, durch unsere 30-jährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Haarverlängerung, können wir Ihnen diesen Traum schnell und professionell erfüllen. Über 200 Frauen besuchen uns jedes Jahr und bestätigen uns in unserer Qualität durch langjährige Kundentreue.

Unsere Topstylisten beraten Sie gerne, machen Sie noch heute einen Termin unter 02742/352007 aus.

Wie funktioniert eine Haarverlängerung mit Extensions?

Je nach Frisurenwunsch arbeiten wir eine bestimmte Anzahl von Haarsträhnen in das bestehende Haar ein. Mittels eines Ultraschallgerätes werden die kleinen Keratinplättchen am Ende der Strähnen erweicht und so mit dem Eigenhaar fest verschmolzen. Eine Haltbarkeit von 4 – 6 Monaten ist dadurch garantiert.

Welches Haar wird verwendet?

Für Extensions hat sich indisches Echthaar, das der europäischen Haarstruktur am ähnlichsten ist, als am Geeignetsten erwiesen. Das Echthaar, das bei Great Lengths verwendet wird, stammt aus einem indischen Frauentempel und wird während der Trauungszeremonie den Mädchen abgeschnitten. Chemisch gereinigt und individuell gefärbt wird es zur Produktion von Extensions herangezogen.

Wieviel kostet eine Haarverlängerung oder –verdichtung?

Diese Frage ist nur nach eingehender Beratung seriös beantwortbar und hängt von der Menge und Länge der eingesetzten Haarsträhnen ab. Wir stehen gerne telefonisch für Sie zur Verfügung: +43 2742 352 007

Unsere Top-Stylisten auf diesem Gebiet sind Dagmar, Andrea, Verena, Kerstin, Denise und Marlies.

Tipps & Tricks

Waschen

Gerade beim Waschen ist höchste Vorsicht geboten. Extensions sollten immer gut ausgestreift werden und zudem darf man keinesfalls große kreisrunde Bewegungen machen. Daher wird ein Zurücklegen des Kopfes beim Haarewaschen empfohlen. Der Grund dafür liegt in der Ausrichtung der Schuppenschicht einer Haarfaser. Wenn man demnach die Haare gegen die Wuchsrichtung wäscht, verkeilen sich die einzelnen Haare ineinander.

Haarpflege

Nur mit der richtigen Haarpflege werden Sie auch lange mit Ihrer Haarverlängerung zufrieden sein. Ein Balsam ist Pflicht bei jeder Haarwäsche. Für noch bessere Ergebnisse empfiehlt sich jedoch eine regelmäßige Anwendung einer Haarmaske mit 10 Minuten Einwirkzeit. Nicht wegzudenken ist zudem noch eine Haarversiegelung oder ein Hitzeschutz. Meist enthalten derartige Produkte bestimmte Öle, welche für ein glänzendes und leicht kämmbares Haar sorgen.

Bürsten

Unbedingt erforderlich ist auch das tägliche Bürsten der Haarverlängerung. Wichtig dabei ist, dass Sie Ihre Haare Schicht für Schicht sorgfältig durchkämmen. Fahren Sie dabei so lange fort, bis sie problemlos mit der Bürste durchkommen.

Geheimtipp: Färben

Als absoluter Geheimtipp gilt eine Farbversiegelung mit den Haarfarben von Elumen. Damit sind Sie auf jeden Fall sehr gut gegen Verfilzungen gerüstet. Elumen besitzt eine gelartige Konsistenz und lässt sich leicht anwenden. Neben einer strahlenden neuen Haarfarbe erhalten Sie auch noch gepflegtes Haar, da bei einer Anwendung die Schuppenschicht geglättet wird. Das sorgt wiederum für eine einfache Kämmbarkeit und strahlenden Glanz.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen